Diese Datenschutzerklärung soll Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der von uns erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren.

 

Verantwortlicher

Heinrich Arnold GmbH & Co.KG

Briloner Landstraße 48

34497 Korbach

Telefon: 05631-97790

Telefax: 05631-977937

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Datenschutzbeauftragter ist

Fair Develop GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 15, 34537 Bad Wildungen, Tel: 05621 - 9 63 02 02, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Arten der erhobenen Daten

Die folgenden Kategorien von personenbezogenen Daten können über die zahlreichen in diesen Datenschutzhinweisen beschriebenen Dienstleistungen und Kontaktkanäle erhoben werden:

  • Kontaktdaten
  • Vertragsdaten
  • Weitere freiwillig angegebene persönliche Daten
  • Kommunikations- und Metadaten (IP-Adresse, etc.)

 

Zweck der Verarbeitung

Soweit nicht im Folgenden näher bestimmt werden personenbezogene Daten zum Zweck der Funktion der Website und seiner Inhalte, zum Zweck der Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation, zur Erfüllung von Sicherheitsmaßnahmen sowie zur Reichweitenmessung erhoben und verarbeitet.

 

Rechtsgrundlage

Sofern die Rechtsgrundlage in den folgenden Bestimmungen nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung von vertraglichen Leistungen sowie für die Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit sowie der zugehörigen Kommunikation mit Ihnen (Erwägungsgrund 47 DSGVO).

 

WEITERGABE IHRER DATEN AN DRITTE

Daten werden u.a. an folgende Unternehmen weitergeleitet, wenn und soweit die hierfür notwendigen datenschutzrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind:

  • An sorgfältig ausgewählte und geprüfte Dienstleister und Geschäftspartner, mit denen wir zusammenarbeiten, um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. Wir tun dies nur im Rahmen der strengen Auflagen einer Datenverarbeitung im Auftrag oder auf Basis Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.
  • An Auftragsverarbeiter, die wir mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten gem. Art. 28 DSGVO beauftragen.
  • An sonstige Dritte (z. B. öffentliche Stellen) soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

 

DATENVERARBEITUNG AUF DER WEBSEITE

Server Logfiles

Wir erheben und speichern auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Informationen über den Besuch unserer Webseite in so genannten Server Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Gekürzte IP-Adresse
  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Übertragene Datenmenge
  • der anfragende Provider

Diese Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke erhoben. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Verwendung von Cookies

Cookies sind Textdateien, die Daten von besuchten Websites oder Domains enthalten und von einem Browser auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Ein Cookie dient in erster Linie dazu, die Informationen über einen Benutzer während oder nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Zu den gespeicherten Angaben können z.B. die Spracheinstellungen auf einer Webseite, der Login Status oder ein Warenkorb gehören. Durch Cookies, die von Drittanbietern gesetzt werden, können z. B. Werbeeinblendungen auf das mit dem Cookie erfasste Nutzerverhalten angepasst und statistische Daten der Websitenutzung erfasst werden.

Auf welcher Rechtsgrundlage wir Ihre personenbezogenen Daten mit Hilfe von Cookies verarbeiten, hängt davon ab, ob wir Sie um eine Einwilligung bitten. Falls dies zutrifft und Sie in die Nutzung von Cookies einwilligen, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer Daten die erklärte Einwilligung. Andernfalls werden die mithilfe von Cookies verarbeiteten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. an einem betriebswirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes und dessen Verbesserung) verarbeitet oder, wenn der Einsatz von Cookies erforderlich ist, um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen.

Bevor wir Daten im Rahmen der Nutzung von Cookies verarbeiten oder verarbeiten lassen, bitten wir die Nutzer um eine jederzeit widerrufbare Einwilligung. Bevor die Einwilligung nicht ausgesprochen wurde, werden allenfalls Cookies eingesetzt, die für den Betrieb unseres Onlineangebotes unbedingt erforderlich sind.

Abhängig davon, ob die Verarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung oder gesetzlichen Erlaubnis erfolgt, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer Daten durch Cookie-Technologien zu widersprechen (zusammenfassend als „Opt-Out“ bezeichnet). Sie können Ihren Widerspruch zunächst mittels der Einstellungen Ihres Browsers erklären, z.B., indem Sie die Nutzung von Cookies deaktivieren (wobei hierdurch auch die Funktionsfähigkeit unseres Onlineangebotes eingeschränkt werden kann). Ein Widerspruch gegen den Einsatz von Cookies zu Zwecken des Onlinemarketings kann auch mittels einer Vielzahl von Diensten, vor allem im Fall des Trackings, über die Webseiten https://optout.aboutads.info und https://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Daneben können Sie weitere Widerspruchshinweise im Rahmen der Angaben zu den eingesetzten Dienstleistern und Cookies erhalten.

 

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns per E-Mail oder über das Rückrufformular kontaktieren speichern und verarbeiten wir die übermittelten Daten. Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Daten werden nur verwendet, um auf Ihre Anfrage antworten zu können. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in diesem Zusammenhang basiert auf Art. 6 Abs. 1 lit. b und f DSGVO.

 

DIENSTE VON DRITTANBIETERN UND WEITERGABE IHRER DATEN AN DRITTSTAATEN

Wir nehmen Dienste von Anbietern in Anspruch, durch die eine Verarbeitung und Weitergabe der Daten in die USA möglich sind. Den USA wird vom Europäischen Gerichtshof kein angemessenes Datenschutzniveau bescheinigt. So besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten dem Zugriff durch US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken unterliegen und dagegen keine wirksamen Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen oder durch Google an Dritte weitergegeben werden.

Der Einsatz der Dienste erfolgt daher nur, sofern Ihre Einwilligung hierzu vorliegt oder die Einhaltung des Datenschutzniveaus durch sogenannte Standardschutzklauseln der EU-Kommission, Zertifizierungen oder verbindliche interne Datenschutzvorschriften vorliegen. Soweit der Einsatz der unten genannten Dienste auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt, so können Sie diese jederzeit widerrufen. Die von den Diensten eingesetzten Cookies können Sie in den Cookie-Einstellungen einsehen und individuell setzen.

 

Google reCAPTCHA

Wir binden die Funktion „reCAPTCHA“ zur Unterscheidung, ob eine Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung erfolgt, ein.

Dienstanbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Das Mutterunternehmen ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Der Einsatz von reCAPTCHA erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Vermeidung von Spam gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sofern mit dem Einsatz von reCAPTCHA Cookies gesetzt werden, erfolgt der Einsatz auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einwilligung in das Setzen der Cookies durch Google jederzeit zu widerrufen und die Cookie-Einstellungen entsprechend anzupassen.

Mehr Informationen zur Datennutzung durch Google finden Sie unter: „https://www.google.com/policies/privacy/“.

 

Open Street Map

Wir binden Landkarten des Dienstes „OpenStreetMap“ ein, die auf Grundlage der Open Data Commons Open Database Lizenz (ODbL) durch die OpenStreetMap Foundation (OSMF) angeboten werden. Die Datenschutzerklärung der OpenStreetMap Foundation finden Sie hier: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy. Unsere Seite bezieht die Karteninhalte von https://www.openstreetmap.de, welche von FOSSGIS e.V., Römerweg 5, 79199 Kirchzarten betrieben wird. Die Datenschutzerklärung des FOSSGIS e.V. finden Sie hier: https://www.fossgis.de/datenschutzerklaerung. Nach unserer Kenntnis werden Ihre Daten durch OpenStreetMap ausschließlich zu Zwecken der Darstellung der Kartenfunktionen und Zwischenspeicherung der gewählten Einstellungen verwendet. Zu diesen Daten können insbesondere gehören:

  • IP-Adresse zur Auslieferung der Daten, die Speicherung in Logs erfolgt anonymisiert,
  • Browser und Gerätetyp,
  • Betriebssystem,
  • der Umstand, dass Sie von dieser Webseite aus Inhalte bei OpenStreetMap abrufen, und
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage.

Diese Daten werden ausschließlich auf Servern in der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.

 

IHRE RECHTE

Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.

Recht auf Berichtigung: Sie haben entsprechend den gesetzlichen Vorgaben das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, zu verlangen, dass die betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Sie betreffende Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder deren Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu fordern.

Beschwerde bei Aufsichtsbehörde: Sie haben ferner nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung: Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit widerrufen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an uns.

Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, werden von einer Löschung nicht berührt. Diese Daten müssen nach den Vorgaben der Abgabenordnung (AO) bzw. des Handelsgesetzbuchs (HGB) aufbewahrt werden. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung der Daten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

 

SSL-VERSCHLÜSSELUNG

Unsere Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

BEKANNTMACHUNG VON ÄNDERUNGEN

Wir sind berechtigt, diese Richtlinien unter Beachtung der aktuellen datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern. Bitte besuchen Sie diese Seite, um eventuelle Änderungen der Datenschutzrichtlinien verfolgen zu können. Durch Weiternutzung dieser Webseite nach Änderung der Datenschutzrichtlinien erklären Sie Ihr Einverständnis zu den Änderungen.

 

Hier geht´s zu unserem Impressum:

https://www.vw-arnold.de/impressum

Wir rufen Sie zurück!

Provide us with your phone number

Wir rufen Sie zurück!

Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten und rufen Sie zum gewünschten Zeitpunkt zurück.